Allgemein, Food, Kochen für Kinder

Gemüse-Hähnchen-Risotto

Foto 18.08.19 11 16 53 1140x660 - Gemüse-Hähnchen-Risotto

 

Rezept Gemüse-Hähnchen-Risotto

Oft fehlt die Zeit mit Kindern beim Kochen. Dieses Rezept ist ganz schnell zubereitet und schmeckt sowohl Erwachsenen als auch Kindern. Die Zutaten lassen sich unterschiedlich kombinieren, sodass auch ein vegetarisches Gericht entstehen kann. 

Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen Deutschland
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Personen (1 Kind und 1 Erwachsener)

Rezept Zutaten

  • 120 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 EL Rapsöl
  • 120 g Risottoreis
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Erbsen
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 2 EL Cashewkerne

Zubereitung Rezept

  1. Hähnchenfleisch abbrausen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch darin knusprig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen dann in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. 

  2. Reis im Bratfett unter Rühren glasig dünsten. Die Brühe dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen, bis er weich ist. Ab und an umrühren. 

  3. Zucchini waschen und fein hobeln. Zusammen mit den Erbsen und dem Fleisch unter das Risotto mischen. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan und Cashewkernen servieren. 

Rezept-Anmerkungen

Dieses Rezept funktioniert auch super als vegetarische Variante. Das Fleisch durch weiteres Gemüse wie Möhren oder Kürbis ersetzen. Evtl. noch etwas mehr Kerne (Kürbiskerne, Pinienkerne, etc.) dazugeben. 

Foto 18.08.19 12 13 21 1024x765 - Gemüse-Hähnchen-Risotto