Allgemein, Backen, Desserts & Süßes, Food

Bethmännchen – Marzipanplätzchen

Bethmännchen 3 1140x660 - Bethmännchen - Marzipanplätzchen

 

Rezept Bethmännchen

Wahre Meisterstückchen sind die Bethmännchen. Ganz einfach und schnell lassen sich diese Marzipan-Klassiker herstellen. Und sie schmecken einfach fantastisch lecker. Außerdem eignen sie sich auch hübsch verpackt als Geschenk. 

Länder & Regionen Deutschland
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 40 Stück

Rezept Zutaten

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Stück Eiweiß
  • 30 g Dinkelmehl
  • 50 g geschälte, gemahlene Mandeln

Für die Verzierung:

  • 1 Stück Eigelb
  • 125 g geschälte Mandeln Alternativ: Mandelblättchen

Zubereitung Rezept

  1. Marzipan, Puderzucker, Eiweiß, Mehl und die gemahlenen Mandeln zu einem glatten Teig verkneten. 

  2. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Teig kirschgroße Kugeln formen und diese auf das Backpapier legen. Leichter geht es wenn die Hände ganz leicht mit Wasser angefeuchtet sind. 2-3 Mandelhälften oder alternativ Mandelblättchen senkrecht andrücken. 

    Bethmännchen 4 150x150 - Bethmännchen - Marzipanplätzchen
  3. Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen. Die Kugeln damit bestreichen. Anschließend die Bethmännchen im vorgeheizten Ofen Ober- und Unterhitze 160°C ca. 20 Minuten backen. 

    Bethmännchen 5 150x150 - Bethmännchen - Marzipanplätzchen
  4. Bethmännchen dann aus dem Ofen nehmen und kalt werden lassen. Fertig!

Bethmännchen 6 1024x768 - Bethmännchen - Marzipanplätzchen

Bethmännchen 2 1024x768 - Bethmännchen - Marzipanplätzchen