Allgemein, Food, Vorspeisen, Salate & Suppen

Vietnamesische Pho selbst gemacht

Foto 01.10.18 20 02 44 1008x660 - Vietnamesische Pho selbst gemacht

 

Vietnamesische Pho Suppe

Wer einmal im Vietnam war der wird diese Suppe einfach lieben. Die Pho wird im Vietnam zu jeder Tageszeit gelöffelt. Auch wir haben sie auf unserer Reise zu lieben gelernt und bereiten sie in der Zwischenzeit sehr gerne zu. Die Pho ist auch Wundermittel und sie hilft bei jeglichen Wehwehchen die man hat. Besonders empfehlenswert ist diese ganz besondere Suppe bei einer Erkältung oder bei ersten Anzeichen einer Erkältung. Die Kombination der unterschiedlichsten Zutaten ist einfach magisch. 

Gericht Soup
Länder & Regionen International
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Arbeitszeit 3 Stunden 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Rezept Zutaten

  • 1 Stück Suppenhuhn
  • 1 Stück Rinderhüfte dicke Scheibe
  • 1 Stück Ingwer daumengroß
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Pck Mung-Sprossen
  • 1 Stück Limette
  • etwas Gemüsebrühe
  • 500 g Reisbandnudeln
  • 3 Stück Karotten
  • 1 Stück Zwiebel

Zubereitung Rezept

  1. 2-3 Liter Wasser in einen großen Topf füllen und das ganze Suppenhuhn und die Rinderhüfte dazugeben. Zwiebel und Karotten grob stückeln und dazugeben. Nun das Suppenhuhn bei geringer Hitze ca. 3 Stunden auskochen lassen bis das Fleisch ganz weich ist. 

  2. Den Topf vom Herd nehmen und Suppenhuhn, Rinderhüfte, Zwiebel und Karotten entnehmen/abgießen. Die Brühe mit Gemüsebrühe abschmecken. 

  3. Das Hähnchen zerteilen und das Fleisch in grobe Stücke schneiden. Die Rinderhüfte in Stücke schneiden. 

  4. Die Reisbandnudeln nach Anleitung zubereiten. 

  5. Nun wird die Suppe angerichtet. Zuerst das Fleisch, die Mung-Sprossen und die Reisbandnudeln auf die Schüsseln verteilen. Die Karotten können nach Belieben auch dazugegeben werden. Ingwer und Limette in Scheiben schneiden und dazugeben. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und ebenso zugeben. Korianderblättchen abzupfen und ebenso auf die Schüsseln verteilen.  Anschließend die Teller mit Suppenbrühe aufgießen. Fertig ist die Pho!

Rezept-Anmerkungen

Jede Familie und jede Region im Vietnam hat ihr eigenes Pho-Rezept. Gerne wird die Pho auch mit Rindfleisch zubereitet. Mein Pho-Rezept wird mit Hühnchenfleisch und Rinderfleisch zubereitet und sie schmeckt einfach richtig lecker. Ganz gerne bereite ich die Pho auch nur mit Hühnerfleisch zu - ohne Rinderfleisch. Nach Belieben können auch andere Zutaten noch hinzugefügt oder ersetzt werden. 

Foto 01.10.18 19 43 30 - Vietnamesische Pho selbst gemacht