Allgemein, Family

Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Keen Sandalen 7 1140x660 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Ja, der Sommer ist endlich da. Zwar noch nicht in vollen Zügen aber die ersten warmen Sommertage haben schon für absolute Begeisterung bei uns allen gesorgt. Nach den langen und kalten Wintertagen tut es einfach so gut, die kurzen Klamotten aus dem Schrank zu holen, sich in die Sonne zu setzen und die Zeit draußen bei angenehmen Temperaturen zu genießen. Jetzt wird es aller höchste Zeit die Garderobe wieder auf Sommer einzustellen. Und genau darum geht es heute. Denn zu der Sommergarderobe gehören auch Sandalen. Doch was ist bei dem Kauf von Sandalen alles zu beachten? Genau diese Tipps zum Einkauf von Kindersandalen bekommt ihr heute von mir.


Die richtige Größe und der perfekte Sitz

Wie jeder andere Schuh muss auch eine Sandale die richtige Größe haben, in der Länge als auch in der Weite. Gerade bei geschlossenen Sandalen ist es nicht immer so einfach die richtige Größe festzustellen. Da haben offenen Sandalen einen Vorteile, denn hier lässt sich schneller erkennen, ob die Größe richtig gewählt ist bzw. ob die Sandale passt.

Keen Sandalen 4 1024x768 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Die Größe, die das Kind normalerweise trägt, soll lediglich eine Orientierung sein. Sandalen fallen von Modell zu Modell und von Marke zu Marke unterschiedlich aus.

Oft bezeichnet ein Kind die Sandale als perfekt, wenn diese das richtige Aussehen hat. Doch das ist erst zweitrangig, denn schließlich steht der perfekte Sitz und die perfekte Größe im Vordergrund. Hilfreich ist es in diesem Moment das Kind mehrere Modelle probieren zu lassen. So kann das Kind auch Unterschiede in der Bequemlichkeit bemerken.


Auf Qualität achten – für lange Freude an den Sandalen

Hochwertige Sandalen haben in der Regel einen etwas höheren Preis. Doch das macht sich langfristig bezahlbar, da die Sandalen um einiges länger halten. Gerade bei Sandalen sollte nicht am falschen Ende gespart werden.

Keen Sandalen 5 1024x768 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Auf folgende Eigenschaften ist beim Kauf von Kindersandalen zu achten:

  • Die Sandalen sollen flexibel und nicht zu schwer sein.
  • Pflegeleichtes Material.
  • Rutschfeste Sohle für ein sicheres Laufen und Toben.
  • Atmungsaktive und hautfreundliche Materialien sind Grundvoraussetzung, um ein gutes Fußklima darzustellen. Ebenso sollte das Material weich und angenehm sein. Sandalen mit scheuernden Nähten oder harten Stellen sind zu meiden.
  • Der Schuh muss sich an den Fuß anpassen lassen. Dies kann durch Riemen, Schnallen oder Zipper erfolgen.


Die Jungensandale Newport Neo H2 von KEEN

Bereits den zweiten Sommer trägt mein Sommer Sandalen von KEEN und das hat mehrere Gründe:

  • Die Sandalen sind absolut für Outdoor-Kinder gemacht. Auch nach absolut vielen Stunden des Tragens und der unterschiedlichen Outdoor-Aktivitäten sehen die Schuhe immer noch Top aus. So einfach macht die Schuhe nichts kaputt.
  • Die Sandalen sind absolut leicht, die Sohle flexibel und das Material angenehm zu tragen.
  • Die Sandale kann auch im Wasser als Wasserschuh verwendet werden. Das Material trocknet relativ schnell.
  • Die Größe lässt sich durch den Zipper und die Gummibänder individuell einstellen und auch an schmale Füße anpassen.
  • Der Klettverschluss macht ein schnelles An- und Ausziehen möglich.
  • Die KEEN-Sandalen haben ein geformtes Fußbett.
Keen Sandalen 6 1024x768 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Genau all diese Punkte haben uns auch in diesem Jahr wieder überzeugt, die KEEN Sandalen für unseren Sohn zu überzeugen. Der Preis ist für die Sandalen wirklich absolut gerechtfertigt und auch nach der Saison haben die Schuhe noch einen hohen Wiederverkaufswert. In diesem Jahr trägt mein Sohn übrigens das Modell Newsport Neo H2 von KEEN. Es handelt sich dabei um absolut coole Sandalen für kleine Jungs.


KEEN setzt sich für unsere Umwelt ein

Es gibt viele Dinge, die KEEN tut um unsere Umwelt zu schützen. So verarbeitet das Unternehmen immer mehr recycelte Materialien in den Schuhen. Ein Bespiel zeigt die Elle Riemensandale für Frauen.

Keen Sandalen 2 1024x768 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen

Diese Sandalen wurden zu 100% aus recycelten Plastik-Flaschen hergestellt. Die Außensohle ist mit Jute, damit weniger Gummi benötigt wird. Wer bei KEEN einkauft tut zugleich noch etwas gutes für unsere Umwelt!

Keen Sandalen 3 1024x768 - Der Sommer ist da! Tipps für den Kauf von Kindersandalen


Wenn ihr euch noch mehr mit dem Thema Schuhe beschäftigen wollt, dann haben wir hier noch einen spannenden Beitrag für euch. Wir haben für euch zusammengefasst, was gute Outdoorschuhe auszeichnet.