Allgemein, Ausflüge, Travel

Werbung | Wanderparadies Bayerischer Wald

Bayerischer Wald 1 1140x660 - Werbung | Wanderparadies Bayerischer Wald

Das man zum Wandern nicht immer in die Ferne reisen muss, dies zeigt der Bayerische Wald. Fast direkt vor der Haustüre liegt ein Wanderparadies, das mit seinen zahlreichen Möglichkeiten für alle Altersgruppen etwas bietet. Der Bayerische Wald befindet sich im Osten von Bayern und grenzt an Tschechien und Oberösterreich an. Ein Teil der Region gehört zum Nationalpark Bayerischer Wald, der bereits 1970 zum ersten Nationlpark in Deutschland gekürt wurde. Der Bayerische Wald ist ein vielseitiges Mittelgebirge mit vielen klaren Seen und zahlreichen Gipfeln und Wäldern. Aufgrund der Höhenunterschiede (Täler auf nur 300 Meter über dem Meeresspiegel und Gipfel bis knapp 1.500 Meter Höhe) kann das Klima sehr unterschiedlich sein. Der Bayerische Wald hat unglaublich viele schöne Flecken, die zu jeder Jahreszeit etwas besonderes bieten. Insbesondere für meine Familie ist dies eine liebgewordene Urlaubsregion. Wir müssen nicht weit fahren und der Bayerische Wald hat uns aufgrund seiner zahlreichen Möglichkeiten in den Bann gezogen.


Für jeden die richtige Wanderung

Fernwanderwege, Winterwandern, Bergwandern oder eine der vielen Aussichtspunkte genießen – alles ist möglich. Der Bayerische Wald hat insbesondere in den letzten Jahren richtig Gas in der Vermarktung seiner Urlaubsregion gegeben und so gibt es heute alle Wanderungen auf der offiziellen Seite vom Bayerischen Wald dargestellt. Dort findet sicher jeder etwas und man gewinnt ganz schnell den Überblick über die unterschiedlichsten Ausflugsmöglichkeiten.

Für das Fernwandern bieten sich zahlreiche Fern- und Pilgerwanderwege an, die den Bayerischen Wald durchziehen. Auch besonders attraktiv ist es auf alten Handelsrouten unterwegs zu sein, die bis ins benachbarte Tschechien führen.

Wer lieber hoch hinaus will, der kann sich auf den Weg zu einem der vielen Gipfel machen. Für jeden Schwierigkeitsgrad stehen verschiedene Gipfeltouren zur Verfügung. Der höchste Berg der Region ist übrigens der Große Arber mit 1.456 m.

Bayerischer Wald 2 1024x682 - Werbung | Wanderparadies Bayerischer Wald

Super integriert werden kann in die unterschiedlichsten Wanderungen auch die Kultur des Bayerischen Waldes. Bekannt ist die Region insbesondere auch durch ihre traditionelle Glaskunst. Immer wieder gibt es dazu Infotafeln oder auch verschiedene Skulpturen aus Glas zu entdecken.

Ganz wichtig ist für alle Wanderer zu wissen, dass Weggebote & Schutzgebiete zu beachten sind. Ein schonender, respekt- und rücksichtsvoller Umgang mit der Natur und deren Nutzer ist einfach sehr wichtig. Der Bayerische Wald legt viel Wert auf die Gemeinschaftlichkeit. Alle Beteiligten sollen respektvoll miteinander umgehen und Rücksicht nehmen – sowohl auf Mensch als auch auf Natur.


Wandern mit Kind im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald ist ein Paradies für alle Familien. Es gibt zahlreiche Wanderungen für Familien. Viele davon sind sogar mit dem Kinderwagen möglich. Baumwipfelpfad, Bienenerlebnisweg, Eisvogelsteig oder Klangweg – das sind nur eine der wenigen Möglichkeiten, die das Familienparadies Bayerischer Wald bietet.

Bayerischer Wald 4 1024x768 - Werbung | Wanderparadies Bayerischer Wald

Und so vielseitig wie das Ausflugsangebot ist, so vielseitig ist auch das Angebot an unterschiedlichen Unterkünften. Urlaub auf dem Bauernhof ist genauso möglich wie Camping, Familienhotel oder Ferienwohnung.


Unberührte Natur

…dichte Wälder, weite Wiesen und einzigartige Ausblicke lassen das Herz von allen Wanderern höher schlagen. Wandern im Bayerischen Wald heißt grenzenlose Natur erleben in einem der schönsten Wandergebiete Deutschlands. Abseits der Alpen lassen sich Achttausender genauso erklimmen wie viele Kilometer auf Fernwanderwegen zu verbringen.

Bayerischer Wald 3 1024x685 - Werbung | Wanderparadies Bayerischer Wald

Und wenn es dann mal ein Päuschen benötigt, dann ist dies bei zahlreichen Gastgebern oder in Berghütten im Bayerischen Wald möglich. Ihr seht, der Bayerische Wald bietet wirklich viel und aus meiner Sicht lohnt es sich, diese Urlaubsregion wirklich mal selbst zu erkunden.