Allgemein, Beauty & Fashion, Fashion

Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

DSC01354 1140x660 - Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

Der Herbst zeigt sich bereits in voller Pracht. Die Blätter sind von den Bäumen gefallen, der Wind weht und das Wetter ist zum teil feucht und kalt. Die Temperaturen haben auch schon fast die 0 Grad Grenze erreicht und da wird es doch Zeit sich ein wenig Gedanken über die Schmucktrends im Herbst/Winter 2017 zu machen. Ich bin eine Person, die nicht immer den neusten Trends folgt. Vielmehr soll es Schmuck sein, der zeitlos, eher unauffällig und für jede Situation passend ist. Doch es gibt natürlich auch das krasse Gegenteil von mir und es gibt viele Frauen die großen Wert darauf legen stets den neusten Schrei zu haben. Genau deshalb wird zu jeder Jahreszeit auch immer das passende Accessoire eingekauft.

 

Die Trendfarben im Herbst/Winter 2017

Zu jeder Jahreszeit gibt es von der Modebranche entsprechende Trendfarben. Auch wer diese nicht kennt, dem fallen diese definitiv beim näheren hinsehen auf. So zeigen sich die Trendfarben in den aktuellen Modezeitschriften oder wer Zeit hat durch Klamottenläden zu schlendern der wird auch hier schnell erkennen welche Farben im Herbst/Winter 2017 angesagt sind.

DSC01359 - Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

Besonders beliebt ist in diesem Jahr die Farbe rot. Wem das zu knallig ist der kann gut auf bordeaux ausweichen. Bei Mäntel, Jacken und anderen Oberteilen kommt in diesem Herbst/Winter besonders gerne ein warmes beigebraun in Verwendung. Natürlich darf der richtige Kracher auch nicht fehlen und genau deshalb ist auch senfgelb, gelbstichiges grün und rostrot angesagt. Ich selbst habe schon mehrere Personen mit senfgelben Winterjacken laufen sehen, diese wurden meist durch eine Pelzkaputze geziert. Ich muss sagen, das sieht richtig schick aus. Dieser Trend gefällt mir und ich sehe es mir gerne an. Trotzdem bleibe ich lieber bei meiner dunkelblauen Winterjacke. Diese sieht schick aus und ist auch im nächsten Jahr noch modern.

 

Der passende Schmuck im Herbst/Winter 2017

Mix and Match – das ist der Trend in 2017. Es darf gemischt werden was passt. Der rechte Ohrring muss nicht zum linken passen und die Armkette nicht zur Halskette. Es darf gemischt werden ganz so wie es Spaß macht. Das hört sich doch echt mal gut an.

DSC01357 - Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

In diesem Herbst und Winter habe ich für mich seit langem mal wieder Armbänder für mich entdeckt. Lange habe ich diese nicht getragen, da sie mich gestört haben. Doch ein Armband kann das Outfit doch eigentlich perfekt abrunden. Gerade auch zu Kleidern finde ich Armbänder einfach richtig toll. Diesmal trage ich ein Armband von Avenue Bracelet.

DSC01356 - Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

Das schöne an diesen Armbändern ist, das jedes ein Unikat ist. Das liegt darin, dass sich die Armbänder personalisieren lassen. Größe, Anhänger, Buchstabenperlen und noch andere Dinge sind bei den Armbändern individuell wählbar. Somit kann ein Armband ganz nach den eigenen Wünschen zusammengestellt werden.  Ein besonderes Highlight ist mein Armband in der Farbe anthrazit mit gold. Das Armband sieht dadurch äußerst modern aus und hat einen ganz besonderen Touch von Exklusivität. Äußerst praktisch finde ich an diesem Armband auch, dass es einen Magnetverschluss hat. Armbänder mit Magnetverschluss passen aus meiner Sicht meist viel besser und lassen sich auch besser anziehen. Ebenso im Trend sind Charmarmbänder.

DSC01358 - Trendfarben Herbst/Winter 2017 und der passende Schmuck

Verschiedene Charms zieren das Armband und geben ihm so auch wieder ein anderes Erscheinungsbild. Das schöne an Charmarmbändern ist, dass sich diese auch immer wieder toll ergänzen lassen.