Allgemein, DIY, Lifestyle

Karte Geburt mit Wolke basteln

Foto 23.04.19 21 04 25 1140x660 - Karte Geburt mit Wolke basteln

Immer wieder wenn ein Baby auf die Welt kommt packe ich meine Bastelkiste aus. Seit einiger Zeit möchte ich einfach keine fertigen Karten mehr einkaufen. Es ist doch viel schöner, den Eltern des neuen Erdenbürgers mit einer selbst gebastelten Karte zu gratulieren. Beim Basteln lege ich großen Wert darauf, dass nicht viel Zubehör benötigt wird und die Karte auch schnell fertig ist. 

Vor wenigen Tagen habe ich wieder eine hübsche Karte gebastelt, die ich unbedingt mit euch teilen möchte. Ich finde sie sehr gelungen und es handelt sich dabei wirklich um eine Karte, die so richtig schnell erstellt ist. 

Benötigt wird für die Karte:

  • Karte oder Tonpapier
  • Tacker
  • Bindefaden
  • Bunte Stifte

Mit diesem Zubehör lässt sich die Karte dann ganz einfach wie auf dem Bild nachbasteln. Je nach Farbwahl ist sie dann hervorragend für Jungs und Mädels geeignet. Ich habe sie zur Geburt von einem Mädchen geschenkt und daher war der Farbton lila gewählt. Bei Jungs dann einfach einen anderen Farbton wählen. Die Karte sieht auch dann sicher unglaublich hübsch aus. Je nach den eigenen Vorlieben kann die Karte auch im Format geändert werden – sie kann dann statt quadratisch auch rechteckig werden. 

Foto 14.04.19 11 52 01 1 1024x768 - Karte Geburt mit Wolke basteln