Allgemein, Family

Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Foto 20.01.18 14 24 09 1140x660 - Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Anzeige | Ich habe meinen Sohn gestillt und bin auch richtig glücklich, dass dies so reibungslos funktioniert hat. Stillen ist etwas ganz wundervolles, dass die Natur jeder Mutter mitgibt. Während der Stillzeit ist die Beziehung zwischen Mutter und Baby ganz besonders. Es ist eine innige und liebevolle Zeit. Und nicht zu vergessen, Stillen ist einfach auch praktisch. Man muss nie daran denken etwas einzupacken, denn beim Stillen ist die Milch immer sofort verfügbar. Doch nicht immer klappt das Stillen bei allen Mamis so reibungslos wie bei mir und dann gibt es zum Glück die Möglichkeit ein Milchpulver einzukaufen.

 

Gründe, warum das Stillen nicht klappt

Es gibt so viele Gründe, warum das Stillen nicht unbedingt klappt. Letztendlich ist es von Mutter zu Mutter unterschiedlich. Ich selbst weis aus meinem Freundeskreis, dass das Stillen nicht immer unbedingt problemlos funktioniert. Viele Mamis hatten zu Beginn das Problem, dass die Milch nicht richtig eingeschossen ist. Manche Babys konnten die Brustwarze nicht richtig mit ihrem kleinen Mund fassen um so die Milch zu bekommen. Und bei der ein oder anderen Mutti gab es einfach zu wenig Milch. Auch regelmäßiges Abpumpen hat die Milchmenge einfach nicht steigern lassen.

Foto 22.01.18 15 44 47 - Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Was ich ebenso bei ganz vielen Mamis auffällig finde ist, dass sich diese im Voraus unglaublich viele Informationen über das Stillen einholen. Dann, wenn das Baby da ist, werden all die Informationen abgerufen und dann entsteht schnell ein Stress wenn es nicht gleich beim ersten Mal richtig funktioniert. Ich bin der Meinung, dass man manche Sachen auch auf sich zukommen lassen muss. Das ist manchmal besser als sich „verrückt zu machen“. Doch in manchen Situationen möchte das Stillen einfach nicht klappen oder die Mama hat gar nicht vor zu stillen. Gut, dass es hier entsprechende Lösungen der Industrie gibt. An dieser Stelle möchte ich unbedingt noch meine eigene Meinung einfügen. Ich finde, dass jeder für sich entscheiden muss, was das beste für sein Kind ist. Entscheidet sich jemand gegen das Stillen, so hat dies sicher auch seine Gründe.

 

Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Für alle, die lieber zum Milchpulver greifen, bietet die Industrie heute eine Fertignahrung an, die der Muttermilch schon unglaublich nahe kommt. HiPP bietet mit der neusten Generation an Säuglingsmilchnahrung die HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch an.

Foto 20.01.18 12 46 30 - Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Diese Milchnahrung ist genau so zusammengesetzt, sodass das Baby genau das bekommt, was für eine gesunde Entwicklung benötigt wird. Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle noch, dass diese Folgemilch in Bio-Qualität ist. Die HiPP 2 COMBIOTIK ist ab dem 6ten Monat geeignet. Sie eignet sich besonders gut als Ergänzung zu der festen Nahrung, die die meisten Kinder zu diesem Zeitpunkt schon einnehmen. Falls die Folgemilch bereits vor dem 6ten Monate verwendet werden möchte, so sollte dies unbedingt mit einem Arzt abgesprochen werden. Die Folgemilch enthält natürliche Milchsäurekulturen und Omega 3 (ALA). Dieses ist wichtig für die Entwicklung von Gehirn- und Nervenzellen. Ebenso beinhaltet ist Vitamin A, C und D für das Immunsystem. HiPP 2 COMBIOTIK ist gut bekömmlich und altersgerecht sättigend. Ich selbst bin von der Milch überzeugt. Ich finde es ist ein gutes Gefühl, dass die Folgemilch der Muttermilch sehr nahe kommt. Dass sie besonders gut sättigend und bekömmlich ist kann ich ebenso bestätigen. Und als weiteren positiven Aspekt überzeugt mich der Qualitätsaspekt Bio-Qualität.

 

Einfache Handhabung HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Besonders hervorzuheben ist noch die einfache Handhabung der Folgemilch. Die Milch ist immer verfügbar und so ist es auch möglich, dass sich jede Mutter mal für ein paar Stunden von dem Kind entfernen kann. Denn die Folgemilch kann schließlich auch Papa, Großeltern oder andere Personen geben.

Foto 20.01.18 14 24 38 - Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch

Zur Zubereitung wird nicht viel benötigt: Das Milchpulver, ein Löffel ist bereits in der Verpackung dabei. Jetzt fehlen nur noch Wasser und eine Flasche. Die Verpackung der HiPP 2 COMBIOTIK ist wirklich ausgeklügelt. So ist ein Löffel-Halter im Verpackungsdeckel vorhanden, damit dieser nicht immer im Milchpulver verschwindet. Bei der Zubereitung erleichtert der Löffel-Abstreifer, das die richtige Menge im Wasser landet. Falls gewünscht, so kann der Beutel mit einem mitgelieferten Wiederverschluss-Aufkleber wieder geschlossen werden. Einfacher geht es doch wirklich nicht.

 

t5 sponsored - Die Alternative zum Stillen: HiPP 2 COMBIOTIK Folgemilch Influencer-Marketing ad by t5 content